Gerichtsverhandlung wegen Lingen-Blockade

UPDATE 2: Das Verfahren wurde am 17.8. in der Verhandlung eingestellt, danach gab es eine erneute Blockade der Brennelementefabrik (Bericht).

UPDATE 1: Die zunächst für den 6. Juli terminierte Verhandlung wurde vom Amtsgericht Lingen kurzfristig abgesagt. Jetzt wurde als neuer Termin der 17. August, 9.00 Uhr festgelegt

Am Montag, dem 28.09.2015, fand eine angekündigte Blockade der Brennelementefabrik in Lingen von Junepa statt (Aktionsbericht)

Foto: Hanna Poddig, www.weltweit.nirgendwo.info

Lingen-Blockade, Foto: Hanna Poddig

Im Zusammenhang mit dieser Aktion wird eine Aktivistin von JunepA aufgefordert ein Bußgeld in Höhe von 228,50 € zu bezahlen, weil sie von der Polizei als Versammlungsleiterin der Blockade angesehen wird (Bußgeldbescheid nach Lingen-Blockade). Sie legte Einspruch gegen den Bußgeldbescheid ein. Als Antwort darauf ist jetzt eine Ladung zur Gerichtsverhandlung gekommen.

Der Termin am 6. Juli in Lingen wurde abgesagt. Neuer Verhandlungstermin ist der 17. August

Junepa schreibt dazu: „Wir würden uns über möglichst viel Unterstützung beim Prozess freuen einerseits als Beistand für Clara und andererseits um unserem Protest auch im Gerichtssaal Ausdruck zu verleihen.
Die Botschaft lautet “Wir brauchen keinen Leiter, der Widerstand geht weiter“. Wir halten Zivilen Ungehorsam auch weiterhin für eine legitime und notwendige Aktionsform und lassen uns von keinem Gerichtsurteil davon abhalten. Dementsprechend werden wir auch bald wieder die Brennelementefabrik blockieren.

Mehr Informationen bei Junepa

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, nächste Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Gerichtsverhandlung wegen Lingen-Blockade

  1. nirgendwo sagt:

    Das Verfahren wurde durch das Gericht eingestellt. Die Aktivistin und ihre Unterstützer*innen starteten die nächste Demonstration gegen die Brennelementefabrik im Anschluss an die Verhandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.