Archiv der Kategorie: neuigkeiten

HH – Lehrstunden für Staatsanwaltschaft und Gericht im Fütterprozess

[ 11. Juli 2017; 10:00 bis 16:00. ] Vor dem Amtsgericht Hamburg Harburg wird einer Atomkraftgegnerin den Prozess gemacht, weil sie bei einer Gleisdemonstration gegen einen Urantransport im Sommer 2014 im Hamburger Hafen eine Aktivistin, die sich an der Schiene festgetkettet hatte, mit Lebensmittel versorgt hat. Der heutige 5. Verhandlungstag war von zahlreichen Beweisanträgen der Verteidigung geprägt. Der Vertreter der Staatsanwaltschaft legte Wert […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Stralsund – Castorpozess wird fortgesetzt

[ 22. Juni 2017; 10:00 bis 15:00. 13. Juli 2017; 10:00 bis 15:00. 20. Juli 2017 10:00 bis 19. August 2017 15:00. ] * fragwürdiger Umgang des Gerichts mit geladenen Zeugen
* Angeklagten machen der Atomindustrie den Prozess
* Fortsetzung: 22. Juni, 13. und 20. Juli 2017 jeweils um 10 Uhr vor dem LG Stralsund

Der Prozess gegen zwei Atomkraftgegner, denen vorgeworfen wird, 2011 einen Castortransport zum Zwischenlager Lubmin mit einer Ankettaktion blockiert zu haben, wurde am Donnerstag 1. […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Hamburg-Harburg: Prozess um Ankettaktion geht in den 5.Verhandlungstag

[ 21. Juni 2017; 09:00 bis 14:00. ] Am 21.6. geht es in den fünften Verhandlungstag um eine Ankettaktion gegen Urantransporte im Hamburger Hafenbereich. Die Repression gegenüber Ankettaktionen soll offenbar verstärkt werden. Nachdem im Dezember ein Urteil des Münsteraner Landgerichts über 110 Tagessätze für eine Ankettaktion (ohne Vorstrafe) rechtskräftig wurde und eine der dort verurteilten Personen nun einen Teil der Geldstrafe absitzt, wird […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Kletteraktivistinnen nach Uranzugblockade in Buchholz in der Nordheide vor Gericht

[ 6. September 2017; 11:00 bis 18:00. ] * Widerspruch gegen ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro wird vor dem Amtsgericht Potsdam verhandelt
* Erster Prozesstermin gegen eine Kletteraktivistin: 06. September 2017 – 11 Uhr – Amtsgericht Potsdam (Jägerallee 10-12), Saal 21

[caption id="attachment_2732" align="alignleft" width="300"] Abseilaktion gegen Uranzug in Buchholz, April 2016[/caption]

In der Nacht zum 8. April 2016 protestierten rund 20 Atomkraftgegner*innen […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine, neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Füttern-Prozess in Hamburg – Fortsetzung

[ 31. Mai 2017; 09:00; ] Der heutige, dritte Verhandlungstag zum Füttern-Prozess ging nach 7,5 Stunden ergebnislos zu Ende, er wird am 31.5. um 9 Uhr fortgesetzt, vorm Amtsgericht in Hamburg-Harburg.

Prozessbericht: Vorm Prozess gab es eine kurze Auseinandersetzung ums Kreide malen vor Gericht, was den Justizwachtmeistern, die diesen Prozesstag neu hinzugezogen wurden, nicht passte – letztendlich wurde das Kreide malen durchgesetzt. […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Stralsund: Berufungsprozess zum Castor-Transport 2011

[ 23. Mai 2017; 09:00; 1. Juni 2017; 09:00; ] Manche werden sich noch dunkel erinnern, vor langer langer Zeit fuhr Atommüll mit dem Feuerroß durchs Ländle. Zwar hat mittlerweile aller Müll ausgestrahlt, die Energie ist 100% solar und saubär, aus den AKW sind grüne Wiesen geworden und die Physikerin Merkel strebt ihre 37ste Amtszeit an, aber der Widerstand, der muss verfolgt werden!

Was war damals […]

Veröffentlicht unter nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Itzehoe: Neuer Termin für Autokorso-Bußgeld

[ 12. Mai 2017; 13:10; ] Es gibt einen neuen Termin im Prozess um ein absurdes Bußgeld für einen Atomkraftgegner , der vor dem Atomkraftwerk Brokdorf demonstrierte. Und zwar am 12.05.17 vorm Amtsgericht Itzehoe.

Veröffentlicht unter nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Anti-Atom-Prozess in Harburg, Fortsetzung: Die Strafbarkeit des Fütterns

[ 10. Mai 2017; 09:00; ] Im Sommer 2014 blockierten Aktivist_innen mit zwei Ankettaktionen einen mit Uranerzkonzentrat beladenen Güterzug am Veddeler Damm im Hamburger Hafen. Vor Gericht steht nun eine Unterstützerin, der vorgeworfen wird eine der Angeketteten mit Essen und Trinken versorgt zu haben. Der Prozess wurde nach über sieben Stunden vertagt und geht am 10.5. um 9.00 Uhr weiter.

Geprägt war […]

Veröffentlicht unter nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Füttern-Prozess wird fortgesetzt – mehr Atomtransporte unterwegs

[ 25. April 2017; 09:00 bis 17:00. ] * „Füttern-Prozess“ gegen Atomkraftgegnerin wird am 25.4. um 9 Uhr vor dem AG Hamburg Harburg fortgesetzt

* Neuer Urantransport mit Uranerzkonzentrat aus Namibia verlässt Hamburger Hafen

* Anstieg der Urantransporte aus Namibia um 47,5% unter Grüner Regierungsbeteiligung

Kann die Versorgung einer Person mit Lebensmitteln strafbar sein? In bestimmten Kontexten ja, meint die Staatsanwaltschaft Hamburg. Vor dem Amtsgericht Hamburg-Harburg […]

Veröffentlicht unter Allgemein, nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Itzehoe: Bußgeld fürs Parken am AKW Brokdorf

[ 27. April 2017; 14:20; ] Seit 30 Jahren demonstrieren Atomkraftgegner*innen an jedem 6. eines Monats vor dem AKW Brokdorf für dessen sofortige Abschaltung. Im Rahmen der Mahnwache stehen die Autos der Demonstrierenden immer als Teil der Demonstration als stehender Autokorso vor der Zufahrt des AKW Brokdorf. Jetzt plötzlich soll ein Teilnehmer dafür ein Bußgeld von 15 Euro fürs Parken im […]

Veröffentlicht unter nächste Termine | Hinterlasse einen Kommentar