Lingen: Prozess gegen Atomkraftgegnerin

Areva BlockadeAm 27.01.14 (9:30) findet vor dem AG Lingen ein Prozess gegen eine Atomkraftgegnerin statt. Im Rahmen einer Sitzblockade vor der Brennelementefabrik der Firma AREVA soll es zu Widerstandshandlungen (Unterhaken) gekommen sein.
Außerdem fühlte sich ein Polizist durch Kritik am Verhalten seines Vereins beleidigt.

Am 27.1. startete das Verfahren am AG Lingen

Die Verhandlung wird am 6.2. 14 Uhr, Saal Z16, AG Lingen, Burgstr. 28 fortgesetzt

Dieser Beitrag wurde unter nächste Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.